Stellungnahme zur Herstellung der Durchgängigkeit der Helme am Staubauwerk westlich von Hesserode

Stellungnahme zur Herstellung der Durchgängigkeit der Helme am Staubauwerk westlich von Hesserode – Plangenehmigungsverfahren gemäß § 68 Wasserhaushaltsgesetz

Zu Genehmigungsplanung Erläuterungsbericht zur Technischen Planung

Zu 4.2 Ausgangspunkte der Variantenauswahl
Zu 4.3 Beschreibung der untersuchten Varianten

Der Arbeitskreis Hallesche Auenwälder zu Halle (Saale) e.V. (AHA) begrüßt grundsätzlich die Herstellung der ökologischen Durchgängigkeit. Daher reicht es nicht aus nur einen Umbau vorzunehmen, sondern da ist es dringend geboten, dass ein kompletter Rückbau des Sohlenabsturzes sowie aller Sohl- und Uferbefestigungen erfolgt. Dabei gilt es eine Variante zu erarbeiten, welche eine Beeinträchtigung von Fauna und Flora weitgehend ausschließt. Hier seien insbesondere besagter Bestand der Bachmuscheln, aber auch Ufervegetation benannt.
Daher gilt es 4.3.2 Variante 1 – Komplettrückbau des Wehres ohne weitere Einbauten zu favorisieren. Den Übergangsprozess mit einhergehender Milderung der Gewässerabsenkung im Oberwasser des Wehres kann man durch Eintrag einer längeren Strecke von Störhölzern und -steinen unterstützen. Diese Maßnahmen befördern zudem möglicherweise eine Mäandrierung unter Berücksichtigung des bestehenden und erhaltenswerten Gehölzbestandes an den Ufern. Dabei ist es dringend geboten die Standorte der Bachmuscheln zu schützen. Darüber hinaus erhöht eine Beförderung der Mäandrierung der Gewässerdynamik und somit auch die Arten- und Strukturvielfalt, da eine Ansiedlung und Entfaltung von Tieren wie Eisvogel und Wildinsekten an Bedeutung gewinnen.

Andreas Liste
Vorsitzender

Halle (Saale), den 12.01.2020

U00.1_Unterlagenverzeichnis
U00.2_EB_Helme_Hesserode
U01_P01_Schutzgebiete
U01_P02_ÜSG
U01_P03_FlächennutzungenU01_P04_Geologie
U02_P2.1_Leitungsplan
U02_P2.2_Lageplan
U03_P3.1_Gewässerlängsschnitt
U03_P3.2_LS_Rückbau
U03_P3.3_QP_Rückbau
U04.1.1_Hydrologischer_Längsschnitt_hls_helme
U04.1.2_PegelSundhausen_q_575400_2015
U04.2_Hydraulischer_Nachweis
U05_Grunderwerbsverzeichnis
U05_P5.1_Grunderwerb
U06.2_saP_Helme_Hesserode
U06.3_LBP_Helme_Hesserode
U06.3_LBP_P1_Bestands_Konfliktplan
U06.3_LBP_P2_Maßnahmenplan
U06.4_FFH-Vorprüfung
U07.1.1_GRP_Obere_Helme
U07.1.2_Maßnahme_HWM16
U08_Fotodoku
U09_Kostenberechnung



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*

Zur Werkzeugleiste springen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen