Biotop Abraumhalden im Mansfelder Land

Nach 800 Jahren Bergbau: Die Wiederbelebung der Steinwüsten

Die Halden des Bergbaus sind ikonisch für das Mansfelder Land. Doch die Überbleibsel des „tauben Gesteins“ sind nicht so lebensfeindlich, wie sie scheinen. Denn inzwischen hat sich die Natur den Berg zurückerobert.

TV-Beitrag von MDR Sachsen-Anhalt heute (19.08.2020)

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*

Zur Werkzeugleiste springen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen